NASDAQ

Das Akronym NASDAQ steht für „National Association of Security Dealers for Automated Quotation“. Damit wird das elektronische Handelssystem der New Yorker Börse gemeint. Eingeführt wurde es im Jahre 1971 und umfasst heute mehr als dreitausend Unternehmen. Sie galt damals als erste elektronische Börsenhandelsplattform weltweit. Neben dem Hauptsitz in den USA gibt es auch NASDAQ-Börsen in Japan und Kanada. Darüber hinaus unterhält NASDAQ enge Beziehungen zu den wichtigsten Börsenplätzen in Europa und Asien. Die Handelszeiten für NASDAQ sind identisch mit denen der NYSE (09:30 – 16.00 Uhr Ortszeit).

Revisions

Bisher keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar