Mehrwertsteuer

Der Begriff Mehrwertsteuer oder Umsatzsteuer bezieht sich auf den Erlös beim Verkauf von Gütern oder der Erbringung von Leistungen. Dieser „Mehrwert“ ist die Grundlage der Berechnung der Steuer. Es handelt sich dabei um eine Verkehrssteuer, die auf Grundlage eines Tauschaktes im Rechts- und Witschaftsverkehr erhoben wird. Der Mehrwertsteuersatz beträgt in Deutschland derzeit 19 Prozent. Der ermäßigte Steuersatz, der auf bestimmte Güter und Leistungen angewendet wird, beträgt derzeit sieben Prozent.

Mehrwertsteuer muss nur von Unternehmen abgeführt werden und bezieht sich auf alle Transaktionen von der Produktion bis zum Verkauf an den Endkunden. Es handelt sich um eine indirekte Steuer, wobei der Kunde die Kosten über den Endpreis bezahlt, aber der Unternehmer sie an den Staat abführt.

Revisions

Bisher keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar